Der Verein

Gemeinütziger Verein “Dampfer WELLE e.V.”

Am 4. November 1998 wurde der Verein “Dampfer WELLE e.V.” von acht Gründungsmitgliedern ins Leben gerufen und genau einen Monat später unter der Nummer 39 VR 5 698 in das Vereinsregister des Amtsgerichts Bremen eingetragen. Der Verein ist als gemeinnützig anerkannt.

Die “WELLE” soll nach Fertigstellung, wie im Nutzungskonzept und in der Satzung des Vereins festgeschrieben, als Traditionsschiff erhalten, im aktiven Vorführ- und Demonstrationsbetrieb in Fahrt gebracht werden und für die Öffentlichkeit zugänglich sein. Das Schiff wird ausschließlich ideellen Zwecken dienen und zur maritimen Traditionspflege, zu sozialen oder vergleichbaren Zwecken eingesetzt. Die Rekonstruktion des Dampfers wird ausschließlich über Spenden und Zuwendungen finanziert. Der Liegeplatz des Schiffes wird im Neuen Hafen in Bremerhaven sein.

Die Restauration und Rekonstruktion des 1915 gebauten Bereisungsdampfers “WELLE” bietet der interessierten Öffentlichkeit ein lebendiges Anschauungsobjekt zum Betrieb einer Dampfmaschine und zur Tradierung alter Schiffbautechniken in vielen Handwerksbereichen.

Dadurch wird es möglich, die vielseitigen Aufgaben dieses Schiffes zur Zeit der Unterweserkorrektion und danach zu erklären und erlebbar zu machen. Dieses geschieht vor dem Hintergrund der schifffahrts- und schiffbaulichen Bedeutung des Landes Bremen für die Region des Unterweserraumes. Die damalige Schiffsbetriebstechnik kann den Besuchern erklärt, sowie die tägliche Inbetriebnahme im aktiven Schichtbetrieb vorgeführt und die Seemannschaft vergangener Tage tradiert werden.

Der Betrieb eines Doppelschrauben-Dampfschiffes ist vom Erlebnis- und Erkenntniswert für Besucher und Mannschaft von besonderer Bedeutung. Darüber hinaus ist er ein wesentlicher Beitrag, neben dem materiellen Erbe auch das immaterielle Erbe im Bereich der Schifffahrtsgeschichte zu erhalten.

Hierfür war der Verein mit Unterstützung durch die Bundesagentur für Arbeit und das Jobcenter Bremerhaven auch als Beschäftigungsträger mit zeitweise 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern tätig. Ziel war es dabei, Langzeitarbeitslosen eine neue Perspektive im Arbeitsleben zu bieten. Hier waren wir in der wirtschaftlich schwachen Region Bremerhaven in den letzten Jahren erfolgreich. Ca. 60% unserer Mitarbeiter wechselten während bzw. nach der Fördermaßnahme in ein ordentliches Beschäftigungsverhältnis..

Der Verein “Dampfer WELLE e.V.”